saudade.
  Startseite
  Über...
  Rêverie
  I adore...
  I dislike...
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/mimi

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Version II

Angenommen also, ich hätte auf lila getippt, auch lila gefischt und ein wenig meine Zweifel befriedigt. Wäre ich dann weniger schlecht gelaunt gewesen?
Das Wetter.
Es regnet, es stürmt, der Himmel ergiesst all seine Tränen über die Erde und ertränkt sie in dumpfe Trägheit. Der Himmel hängt dicke Wolken in den Firmament, bedeckt die zwei Liebenden, die Sonne und den Mond, Erdtrapant.
Was, wenn ich heut früh aufgewacht wäre und die Sonne hätte gerade den milchig blauen Himmel berührt und die Erde zu einem weiteren Tag geküsst? Mir wäre es nicht besser gegangen.
Der Sonnenaufgang. Das war seine und meine Zeit, vor unserem Abschied.
Als wir aus der Disco tratten, tagte es bereits. Der Himmel war marineblau und von dunklen Schatten überzogen.
"Komm, ich bring dich nach Hause." - Er
"Zu mir? Aber das ist deine entgegengesetzte Richtung." - Ich
"Ich weiss." - Er
"Nein. Ich will nicht nach Hause. Es wird ja schon hell." - Ich
"Stimmt. Wir kehren nicht schon nach Hause zurück. Ich zeig dir, wohin wir gehen.", meinte er und streckte seine Hand aus, damit ich meine in seine legen konnte.
Hand in Hand gingen wir über die noch nicht erwachten Strassen Lissabons und beobachteten, wie der rosa Himmel sich allmählich einem neuen Tag öffnete, damit bald die Strahlen zu uns durchdringen konnten.
Wir gingen zum Fluss Tejo hinunter und Hand in Hand kletterten wir den Felsstrand entlang, bis wir das Wasser berühren konnten.
"Das ist das Wasser des Atlantiks. Ich will es probieren."
Das taten wir. Beide tunkten den Zeigefinger ins kühle Wasser und kosteten.
Salzig. Es sprudelte und sprang so lustig auf meiner Zungenspitze.
Er zog mich an sich und küsste mich. Salz auf Salz, welch salziger Kuss. Ich kicherte.
[...]
Wir verpassten den Sonnenaufgang.

Wie hätte ich mich fühlen sollen heute morgen, bei der gleichen Stimmung, jedoch ohne meine persönliche Quintessenz..?
8.8.07 19:48
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung